Gucci Taschen
New Arrival
Tote Jackie 1961 Super Mini aus Leder | Gucci
New Arrival
Tote Ophidia Super Mini mit Leder | Gucci
New Arrival
Tote Ophidia GG Mini aus Canvas | Gucci
New Arrival
Tote Ophidia GG Medium aus Canvas | Gucci
Tote aus Leder | Gucci
Gucci
New Arrival
Schultertasche GG Marmont Super Mini | Gucci
GUCCI TASCHEN - KLASSIKER DER MODE

Gucci Taschen zählen zu den begehrtesten Designer Handtaschen in der Modewelt. Jede Frau, die sich glücklich schätzen darf, eine Schultertasche, Shopper Tasche oder Clutch von Gucci zu tragen, kennt alles über deren raffinierten Geheimnisse. Entdecken Sie weiche Innenseiten, leicht zu erreichende Fächer und legendäre Verschlüsse. Freuen Sie sich auf weiches Wildleder, fein genarbtes Kalbsleder und das charakteristische GG-Canvas.

Die berühmte "Doppel-G" Metallverzierung wird Ihnen bei jedem Anblick ein Lächeln auf Ihre Lippen zaubern, beispielsweise beim Tragen einer Gucci GG Marmont oder GG Supreme Tasche. Kein Wunder, dass die Handtaschen des Luxuslabels dank ihres einzigartigen Stils von Frauen auf der ganzen Welt begehrt werden.

GUCCI HANDTASCHEN - EINE LIEBESGESCHICHTE

Gegründet im Jahr 1921 von Guccio Gucci, der als Gepäckträger während der Ferien im Savoy Hotel in London arbeitete, begann die Erfolgsgeschichte der gleichnamigen Marke mit einer kleinen Boutique für Gepäckwaren. Inspiriert von dem luxuriösen Gepäck und den Designer Taschen der gehobenen Hotelgäste, lancierte Gucci eine Lederwaren Kollektion für die Adeligen der romantischen Stadt Florenz.

Mit der steigenden Bekanntheit des Designers wurde er insbesondere von nationalen Pferderennen Aristokraten geschätzt. Hierher rührt die charakteristische Pferdetrense, die sich bis heute in dem Design der Gucci Schuhe, Taschen und dem Designer Schmuck wiederfinden lässt. In den 1940er Jahren ging die Designermarke neue Wege, in dem sie bisher unübliche Materialien wie Leinen, Hanffasern und Jute verwendete. Die ikonische Gucci Bamboo Tasche mit polierten Henkeln aus Bambusrohren entstand ebenfalls zu dieser Zeit und wird bis heute von Modeliebhaberinnen weltweit geschätzt.

Im Jahr 1964 fand erstmals das legendäre „Doppel-G“ als unverwechselbares Logo der Marke Verwendung. Die kunstvoll ineinander verzahnten Buchstaben wurden von Aldo Gucci, einem von vier Söhnen, entworfen.

Seit 2015 wird Gucci von dem Modedesigner und Kreativdirektor Alessandro Michele geleitet, welcher einen frischen Blickwinkel in die Ästhetik der Traditionsmarke und dessen glamourösen internationalen Image bringt. Seine Vision von einer gewagten Verwendung von Farben, hochwertigen Texturen und raffinierten Motiven entfaltet sich mit jeder neuen saisonalen Kollektion.

Gucci kollaborierte mit Größen wie Beyoncé, Salma Hayek und Ellie Goulding, um sich in weltweiten Kampagnen für die Stärkung der Frauenrechte einzusetzen. Damit begeistert das Designerlabel nicht nur mit trendweisenden Gucci Taschen, sondern fördert zudem die Sicherung der Gleichberechtigung.

Ihre neue Gucci Umhängetasche aus Canvas, verzierte Clutch oder beigefarbene Gucci Dionysus wartet auf Sie. Kaufen Sie Ihre Lieblings-Handtasche online auf Mytheresa und genießen Sie den erstklassigen Kundenservice und die professionelle Beratung unserer Modeexperten.

Jetzt entdecken bei Mytheresa: Gucci Schuhe | Gucci Gürtel | Gucci Sneakers | Gucci GG Marmont | Gucci Jackie | Gucci GG Supreme | Gucci Princetown Slippers | Weitere Must-haves

finest-edit-icon
The Finest Edit in Luxury
Unser Finest Edit an mehr als 200 internationalen Luxusmarken
designer-collaborations-icon
Designer-Kollaborationen
Capsule Collections, die exklusiv bei Mytheresa erhältlich sind
delivery-icon
Schnelle Lieferung
Lieferung in über 130 Länder