Culottes
Exklusiv
High-Rise Hose aus Schurwolle | Blazé Milano
Verfügbare Größen:0001234
Blazé Milano
Neue Saison
Paula's Ibiza Hose Anagram | Loewe
Loewe
DESIGNER CULOTTES FÜR DAMEN

Culottes sind auf den ersten Blick elegant wie ein leicht schwingender Midirock, zeigen sich bei genauerem Hinsehen jedoch so lässig tragbar wie eine Hose. Dank A-Form zaubern die weit ausgestellten Hosenröcke eine schmale Taille und sind wahre Figurschmeichler. Die raffinierte 7/8-Länge und Stoffvariationen, wie Denim und Leder, geben der historisch angehauchten Culotte eine modische Neuinterpretation und machen sie zum absoluten Street-Style Liebling.

CULOTTES UND MARLENEHOSE: ÄHNLICH UND DOCH VERSCHIEDEN

Auch wenn sich die Marlene Hosen und Culottes sehr ähneln, gibt es einen entscheidenden Unterschied zwischen den beiden Hosenklassikern. Charakteristisch für die Culotte-Hose ist eine wadenlange 7/8-Länge, während die langen Hosenbeine der Marlenehosen nahezu den Boden berühren.

Wie der Name verrät, kommt die Culotte ursprünglich aus Frankreich und war im 17. und 18. Jahrhundert eine von Männern getragene Kniebundhose. Frauen kleideten zu dieser Zeit in weit ausgestellten Röcken, die sich, mit zunehmender Emanzipation und der aufkommenden Begeisterung für das Reiten, als äußerst unpraktisch erwiesen. Die daraufhin entstandenen, revolutionären Culottes für Damen waren eine perfekte Kombination aus der Weiblichkeit eines Rockes und des Tragekomforts einer Hose.

Marlenehosen verdanken ihre Namensgebung der deutschen Schauspielerin und Sängerin Marlene Dietrich. Die Stilikone liebte das modische Spiel aus Femininität und Maskulinität und prägte die Modewelt mit ikonischen Looks aus hoch sitzender Hose mit Bundfalte, weißer Bluse und Oversized-Blazer.

DIE RAFFINIERTE KOMBINATION AUS ROCK UND HOSE

Neben der Skinny Jeans, bestimmt die weite Hose die aktuellen Street-Styles und Runway-Kollektionen. Designer interpretieren die kürzere Variante der Marlenehose in facettenreichen Mustern und edlen Stoffen. Schwarzen Culottes kombiniert mit einer Lederjacke und nietenverzierten Plateau-Stiefeln, kreieren einen sportlichen, urbanen Look. Femininere Interpretationen finden sich bei Chloé und Marni, die weiße und puderfarbene Culottes in monochromen Looks stylen. Eine knöchellange, cremefarbene Culotte mit dunkelbraunen Stiefeletten und einem beigen Top ist auf dem Laufsteg von Victoria Beckham zu finden. Stella McCartney begeistert mit angesagten Culottes in Denim, in denen sich feine Verzierungen und besondere Saumkanten zu spielerischer Lässigkeit vereinen.

DIE PERFEKTEN SCHUHE ZU DER WEITEN HOSE

Je weiter und länger das Hosenbein, desto höher sollten die Schuhe sein. Aquazzura High-Heels und Ankle Boots mit Blockabsatz strecken die Silhouette und lassen die Beine länger wirken. Ihre Fesseln werden, umrahmt von den wadenlangen Hosenbeinen und Pumps mit Riemchen, zu charmanten Hinguckern. Bei wärmeren Temperaturen geben Hosenröcke aus Jeans im Zusammenspiel mit hohen Wedges ein erfrischendes, sommerliches Ensemble. Auf dem Catwalk mit hohen Schuhen gesichtet, lässt sich der Hosentrend der Stunde auch zu flachen Schuhen kombinieren. Modemutige tragen Sneakers im Stilbruch zu etwas gerader geschnittenen Hosenröcken.

Schwingen Sie in dieser Saison mit jeden Schritt Ihre neue Designer-Culottes. Entdecken Sie die Hosen mit schmeichelnder Schnittform und neuer Beinfreiheit online auf Mytheresa. Das perfekte Outfit-Ensemble zu dem Damen Hosenrock zu finden erweist sich als trickreich. Unser Kundenservice steht Ihnen mit professioneller Mode-Expertise zur Seite und inspiriert Sie gerne mit stimmigen Kombinationen für das Office oder ein Event.

delivery-icon
Schnelle Lieferung
Lieferung in über 130 Länder innerhalb von 72 Stunden
finest-edit-icon
The Finest Edit in Luxury
Unser Finest Edit an mehr als 200 internationalen Luxusmarken
designer-collaborations-icon
Designer-Kollaborationen
Capsule Collections, die exklusiv bei Mytheresa erhältlich sind