Wohin dürfen wir liefern?

Bitte beachten Sie: Wenn Sie die Region oder das Lieferland wechseln, kann der Inhalt Ihres Warenkorbs verloren gehen.

Unter der kreativen Leitung von Natacha Ramsay-Levi trifft bei Chloé französische Unbeschwertheit auf moderne Power.

Diese Saison bei Chloé

In ihrer mit Spannung erwarteten Debütkollektion für Chloé zollt Natacha Ramsay-Levi dem Erbe von Gründerin Gaby Aghion und den nachfolgenden Chef-Designern des Modehauses Tribut und verleiht den Looks gleichzeitig neues Selbstbewusstsein. Entspannte Silhouetten und dezente Sahara-Vibes finden sich darin ebenso wieder wie vom Reitsport inspirierte Styles – eine Hommage an Stella McCartneys und Phoebe Philos Einflüsse während ihrer Zeit als Kreativdirektorinnen des Labels. Zu unseren Highlights gehören das zarte Prairie-Kleid mit Ringdetails, das Samt-Ensemble mit Pferdestickereien und die Schnürstiefel aus Schlangenleder. Natürlich dürfen auch die begehrten Taschen wie Drew, Pixie, Nile und Roy nicht fehlen, die sich in neuen Farben und Fassons präsentieren.

Das Label Chloé

Die in Ägypten geborene Gaby Aghion war eine exotische Schönheit mit freigeistigem Charakter und dafür bekannt, ihre nonchalante Art in ihre Designs einfließen zu lassen. Gaby Aghion entwarf zarte Mode, die sich von der konservativen, steifen Bewegung der 50er-Jahre abgrenzte. Ihre Persönlichkeit zeigte sich nicht nur in ihren revolutionären Styles, sondern brachte auch die erste Prêt-à-Porter-Kollektion unter dem Namen Chloé hervor. Damit waren zugänglichere Designs geboren, die dem Lifestyle der modernen Frau entsprachen. Die zeitgenössische Relevanz zeigt sich auch heute noch in den Kollektionen, die mit unkomplizierter Eleganz und unverkennbaren Accessoires überzeugen.

509 Produkte